(02.12.2017) Ein deutlich überlegener Sieg kann auch gut tun

Abstand
Etwas schleppend fanden die Mädels ins Spiel. Dennoch konnten sie die erste Halbzeit eindeutig mit 9 Treffern für sich entscheiden. War es eine prima Abwehr- oder prima Torwartleistung – egal: Ohne Gegentor ging es zur Halbzeit in die Kabine.
In der zweiten Halbzeit fielen dann deutlich mehr Tore. Durch Tempogegenstöße….selbstbewußte Würfe von Außen…..schöne Kreisanspiele….Die Mädels legten noch einen Zahn zu und konnten so das Spiel mit 2:21 für sich entscheiden. Die zwei Gegentore waren da zu verkraften.
Abstand