(13.01.2018) Ein guter Start in die Endrunde.
Abstand
Am ersten Spieltag der Endrunde um die Kreismeisterschaft traf unser Team gleich auf den Lokalrivalen DJK Ewaldi Aplerbeck.
Die beiden Duelle in der Vorrunde hatten unsere Mädchen jeweils zu ihren Gunsten entscheiden können und auch dieses Mal zeigte sich unser Team wieder in guter Form.
Ein flottes und faires Spiel mit wirklich vielen Toren.
Die Trainingserfolge der letzten Wochen sind nicht zu übersehen. Die neu trainierten Spielzüge klappen und auch die Spielpässe gelingen immer besser. Die Mannschaft ist ein echtes Team!
Zu erwähnen wäre da noch Lina Malu, die ihre ersten Tore geworfen hat. Bravo!  Die Begeisterung der Mutter auf der Tribüne war auch nicht zu überhören. Das macht Spaß!
Nach diesem erfolgreichen Auftakt freuen wir uns schon auf das nächste Spiel am kommenden Sonntag gegen den TuS Westfalia Hombruch „aK“.