Im Rahmen der angestoßenen Professionalisierung und Umstrukturierung der Fußballjugend des ASC 09 Dortmund haben wir unseren Trainerkader bereits für die kommende Spielzeit 2021/22 “festgezurrt” und veröffentlicht. Wie versprochen möchten wir an dieser Stelle nun in loser Reihenfolge unsere “Neuzugänge” vorstellen.

Beginnen möchten wir heute mit Burkhard Freitag, der im Grunde kein Unbekannter für den ASC 09 Dortmund ist. Bereits seit einigen Jahren standen wir in losem Kontakt und haben uns regelmäßig über verschiedene Aspekte des Juniorenfußballs ausgetauscht. Nach sehr konstruktiven Gesprächen in den letzten Monaten freuen wir uns daher außerordentlich, dass wir mit Burkhard einen engagierten Sportkameraden für den ASC 09 gewinnen konnten.

Burkhard, der selbst in der Landesliga für den VfL Schwerte aktiv war, arbeitete in den letzten vier Jahren erfolgreich als DFB -Stützpunkttrainer. Während dieser Zeit erwarb er die DFB Elite-Jugend-Lizenz und wird seine Expertise in der neuen Spielzeit für die C2-Junioren (U14) des ASC 09 Dortmund einsetzen. Unterstützt wird er dabei von Moritz Ecknig, der dann bereits schon in seine dritte Spielzeit im Trainerteam des ASC 09 bestreitet, sowie Daniel Hoffmann und Linus Freitag.

Aktuell bereitet es sich auf seine zukünftigen Aufgaben vor und unterstützt nicht nur das Training unserer D1-Junioren, sondern verschafft sich bereits jetzt einen Überblick über den Leistungsstand unserer Spieler in dieser Altersklasse. Wir freuen uns Burkhard an Bord zu haben, auf die Zusammenarbeit sowie über viele neue Impulse und wünschen ihm viel Erfolg beim ASC 09 Dortmund.

MK