Schade! Das Glück war beim Fest des Dortmunder Sports am Samstag im Goldsaal der Westfalenhallen leider nicht auf Seiten unserer beiden Handball-Schiedsrichterinnen Ann-Kathrin Stache (l.) und Hanna Wegmann. Der “PFLANZ Ehrenamtspreis” und damit die Nutzung eines von unserem ASC 09-Partner Autohaus Pflanz GmbH für ein Jahr kostenfrei zur Verfügung gestellten Peugeot 208 ging an Regina Twer vom ATV Dorstfeld, der wir natürlich ganz herzlich gratulieren. Kathi und Hanna, die seit dieser Saison Junioren-Bundesliga und bei den Damen bis hinauf zur 3. Liga pfeifen, waren ebenso im Lostopf der zuvor per Voting ausgewählten “Top 3” wie Oskar Schneider von (RuMC Sturm Hombruch). Ganz leer gingen aber auch sie nicht aus, denn Janine Westphal, Trainerin der weiblichen E-Jugend der ASC 09-Handballer, spendete Kathi und Hanna spontan den 400-Euro-Reisegutschein, den sie bei der Tombola gewonnen hatte. Das wiederum nahm Uwe Samulewicz, Vorstandschef der Sparkasse Dortmund, zum Anlass, einen zweiten Gutschein für die beiden und einen weiteren für Oskar Schneider draufzulegen. Ganz tolle Geste, für die wir uns auch als Handballabteilung im Namen unserer beiden Schiedsrichterinnen noch einmal ganz herzlich bedanken! (FOTO: LSB NRW/Andrea Bowinkelmann)