Nach zuletzt zwei Siegen am “grünen Tisch” mussten unsere D3-Junioren am vergangenen Wochenende bei TuS Holzen-Sommerberg antreten.

In einer einseitigen Begegnung zeigte das von Horst Schäper trainierte Team was es drauf hat und kam zu einem auch in dieser Höhe verdienten 10-0 (2-0) Erfolg. bemerkenswert war hier besonders die zweite Hälfte, in der unsere Jungs mal so richtig Schub gegeben haben.

Glückwunsch D3 zum aktuellen 2. Tabellenplatz !!

Ob es dabei bleibt wird sich schon Morgen entscheiden. denn dann treffen unsere Helden in einer richtungsweisenden Partie gegen den Hombrucher SV auf eine Mannschaft die ähnliche Ambitionen hat.

Wir drücken die Daumen !