Ziel unserer Jugendarbeit ist es Spieler auszubilden, zu entwickeln und sportlich so an die Seniorenmannschaften heran zu führen, dass der Übergang vom Junioren- zum Seniorenfußball gelingt.

Vier unserer aktuellen A-Juniorenspieler haben diesen Schritt nun geschafft und wechseln zur neuen Spielzeit in das Bezirksligateam des ASC 09 Dortmund.

Elias Belkezzi kann flexibel im Mittelfeld und in der Defensive eingesetzt werden. Moritz Jopp ist ein gelernter rechter Flügelspieler. Fynn Köhler wird sich als rechter Verteidiger anbieten und Lukas Bittner gilt als echte Alternative für das zentrale Mittelfeld. Die Entscheidung auf den eigenen Nachwuchs zu setzen, ist dem Trainerteam Tim Schwarz / David Steindor in dieser Saison leicht gefallen, ließ sich das große Potential der Jungs doch schon bei den ersten gemeinsamen Trainingseinheiten mit der zweiten Mannschaft erkennen.

Natürlich ist der Wechsel in die Senioren immer eine Herausforderung, vor allem was die Körperlichkeit im Zweikampf angeht. Wir glauben aber, dass unsere Jungs das packen, freuen uns für die “Vier” und wünschen weiterhin viel Erfolg …nun bei den Senioren!

ToC / MK