Die herausragende Saison, die unsere 1. Mannschaft in der Fußball-Oberliga gespielt hat, findet auch in den Ruhr Nachrichten ihren Niederschlag. Die Lokalsportredaktion hat drei Aplerbecker in ihre “Elf des Jahres” gewählt: neben unserem Kapitän Kevin Brümmer, dem derzeit wohl besten Dortmunder Amateurfußballer, auch Torjäger Maximilian Podehl (22 Treffer) und Abwehrspieler Maurice Buckesfeld. Zwei 20-Jährige also, die noch lange nicht auf dem Zenit ihrer Leistungsfähigkeit angekommen sind. Auch das zeigt, welch großartige Arbeit das Team um Trainer Adrian Alipour und den Sportlichen Leiter Samir Habibovic mit dem jungen und hochtalentierten Kader geleistet hat. Und auch wenn die Enttäuschung über den sooooooo knapp verpassten Regionalliga-Aufstieg immer noch in den Trikots hängt: Die Vorfreude auf die Saison 2018/19 steigt schon wieder . . .

Hier geht’s zum Artikel in den Ruhr Nachrichten.