Über die letzten Wochen und Monate haben uns viele Anfragen von Eltern erreicht, die die fußballerische Ausbildung ihrer Kinder gerne in unsere Hände legen möchten.

Wir haben natürlich versucht diesen Wünschen weitestgehend gerecht zu werden und freuen uns, dass es nun geklappt hat. Nunmehr möchten wir mitteilen, dass der ASC 09 Dortmund seit dem gestrigen Nachmittag eine neue Mannschaft des Jahrgangs 2017 ins Leben gerufen hat.

Das freut uns natürlich riesig, aber auch aus einem anderen, ebenso grandiosen Grund, denn ein alter Bekannter ist an seine alte Betätigungsstätte zurück gekehrt.

Lenny Seidler, der zusammen mit Stefan Schulte unsere Jüngsten trainieren wird, ist vielen beim ASC noch in guter Erinnerung. Als Juniorentrainer, als Organisator des England-Austausches der D-Junioren, aber auch als Initiator des Euradent-Cups, der in diesem Jahr nun schon zum 14. Male ausgetragen wird.

Die Mannschaft, die beim heutigen ersten Training riesig Spaß hatte, wird in dieser Spielzeit zunächst nur am Freundschaftsspielbetrieb teilnehmen. Wir freuen uns aber schon jetzt unsere Jüngsten in den nächsten Wochen dann im ASC-Dress auflaufen zu sehen.

Lennard “Lenny” Seidler