Die gehörige “Turnierhärte”, die es braucht um beim Euradentcup am kommenden Wochenende zu bestehen, holten sich unsere F3-Junioren beim Turnier in Linden-Dahlhausen.

Gegen Arminia Bochum (1-1), SG Linden-Dahlhausen (3-2), Tus Kaltehardt (0-1), Westfalia Gelsenkirchen (1-0) und den SSV Buer (1-4) spielten unsere Jungs bewusst gegen Gegner, gegen die in unseren Breiten eher selten gespielt wird.

Für unsere erfolgsverwöhte Meistermannschaft eine gute Vorbereitung auf das kommende Wochenende.

MP / MK