Es war ein tolles Bild, das sich am Sonntagmittag um 11 Uhr im Emscherstadion bot. Beim Start zum ersten abteilungsübergreifenden Sponsorenlauf im Rahmen des ASC 09-Spiel- und Sportfestes herrschte dichtes Gedränge. Angeführt von Michael Linke, Vorsitzender des Hauptvereins, zogen zahlreiche Läuferinnen und Läufer ihre Runden – die jüngsten noch im Kindergarten- und die ältesten schon im Rentenalter. Nicht wenige liefen 25, 30 oder sogar 40 Runden. In Summe erliefen die Teilnehmer einige tausend Euro für die Abteilungskassen. Die genaue Summe wird der Kassensturz in den nächsten Tagen ergeben.

FOTO: Michael Linke (Mitte, hellblaues Trikot), Vorsitzender des Hauptvereins, ging beim Sponsorenlauf mit gutem Beispiel voran und aus der ersten Reihe an den Start.

Mit dabei in geschlossener Formation auch “Die Zweite” der Fußballer, die als frischgebackener A-Liga-Aufsteiger an den Start ging. Samir Habibovic, der Sportliche Leiter unserer Oberliga-Fußballer, lief Hand in Hand mit Ehefrau Christina sowie den Töchtern Mia und Hana Runde um Runde. Fleißigste Rundenfresser waren Lauftrainerin Nicole Schönhüte und ihre Schützlinge Jenny und Claudia, die für das Rundenkonto der weiblichen Handball-B-Jugend unterwegs waren. Die beeindruckendste Leistung allerdings vollbrachte Hanna Merschhemke. Die Torhüterin der Handball-C-Jugend hatte sich im Vorfeld am Knie verletzt und zog, gestützt auf eine Krücke, im Spaziertempo ein Dutzend (!) Runden. Respekt und Kompliment: Das ist Einsatz!!!

+++HIER GIBT’S EINEN KLEINEN VIDEO-EINDRUCK VOM GEWIMMEL AUF DER LAUFBAHN+++

Insgesamt ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer, vor allem aber auch an alle Helfer in der Rundenregistratur, an der Wasserausgabe, beim Catering und an unsere unermüdlichen Gummibandverteiler.

Eingebettet war der Lauf in das große Spiel- und Sportfest mit Mitmach-Angeboten aller Abteilungen. Die Sportjugend Dortmund war mit einem Bungee-Run dabei und bereitete alkoholfreie Cocktails zu, denn der Tag stand einmal mehr unter dem Motto “Alkoholfrei Sport genießen” der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, die mit einem Kamerateam vor Ort war und in den nächsten Tagen ein Video über den ASC 09 produzieren wird.

Die große Bildergalerie vom Sponsorenlauf 2018