Probleme, Vorstandsämter zu besetzen: Haben wir nicht! Probleme, junge Mitglieder für ehrenamtliches Engagement zu gewinnen: Kennen wir nicht! Auf der Jahreshauptversammlung der Handballabteilung wählten die Mitglieder am Montagabend Tim Mecklenbrauck (Foto, Mitte) zum 2. Vorsitzenden. Tim ist 19 Jahre alt und löst den scheidenden Matthias Wittland (Foto, links) ab. Mit Philipp Meisel (Foto, rechts) rückt ein weiterer Spieler der ASC 09 Dortmund Handball Herren 1 in den Vorstand auf. “Flipper” wird ab sofort als 2. Kassierer fungieren. Mit Tim, Philipp, dem 2. Geschäftsführer Alexander Leupold sowie den beiden von der Jugendversammlung bestätigten Jugendwartinnen Almuth Delere und Johanna Grabowski sind nunmehr fünf der zehn Vorstandsmitglieder (teils deutlich) jünger als 30.

Der Handballvorstand im Überblick:
1. Vorsitzender: Frank Fligge
2. Vorsitzender: Tim Mecklenbrauck
1. Geschäftsführer: Jörg Doersch
2. Geschäftsführer: Alexander Leupold
1. Kassierer: Klaus Venghaus
2. Kassierer: Philipp Meisel
Jugendkoordinator: Michael Rieke
Jugendwartinnen: Almuth Delere / Johanna Grabowski
Jugendkassierer: Thomas Kasprzak
Darüberhinaus wurde Jan Mecklenbrauck zum Jugendsprecher und Lennart Schlickewei zu seinem Stellvertreter gewählt.