Nachdem unser letztes Spiel der Saison 2017/18 schon vor 63 Tagen abgepfiffen worden war, starteten wir am 23. Juni mit der Vorbereitung auf die Neuauflage der “Mission Aufstieg” in die Kreisliga.

Zunächst trafen wir uns morgens im Vereinsheim, um uns auf die anstehende Saison einzuschwören und unsere Ziele festzulegen. Zudem wurden die Aufgabenämter für die kommende Saison verteilt und der Strafenkatalog vorgestellt.

Anschließend fuhren wir nach Bochum zum Ümminger See, um dort unter Anleitung von Dirk Kugel von Cocnito eine Teambuilding-Maßnahme durchzuführen. Nach einer kurzen Aufwärmrunde um den Ümminger See sowie einer kleinen Dehnrunde, startete Team Blau gegen Team Rot in den Parcour. Ziel des Ganzen war jedoch nicht, die Übungen am schnellsten, sondern möglichst gut im Team zu bewältigen. In verschiedenen Aufgaben konnten Punkte gesammelt werden. Team Blau gewann in der Gesamtwertung und darf sich über eine Kabinenparty freuen!

HIER GIBT’S EINEN KLEINEN VIDEO-EINDRUCK VON DER AKTION!

Wir danken Dirk Kugel und Freiraum CROSSTRAILS Bochum für diese spannende Erfahrung und die Erkenntnis, dass nur die wenigstens von uns ein Ninja Warrior werden.