Für unsere F2-Junioren ist die diesjährige Findungsrunde schon seit gestern Abend abgeschlossen. Mit einem 10-0 (5-0) Auswärtserfolg beim TuS Holzen-Sommerberg feierten unsere Jungs in einer vorgezogenen Begegnung einen weiteren Sieg in der diesjährigen Findungsrunde der F-Juniorenstaffel 9.

Mit diesem Erfolg erspielte sich das Team von Andreas Unger nun schon den siebten Sieg im siebten Spiel  (…davon viermal zu “null”) und konnte damit nicht nur die “weiße Weste” in der Findungsrunde behaupten, sondern mit einer Tordifferenz von 93-3 Toren auch eine unglaubliche Torbilanz erzielen.

Am Freitag und Samstag stehen jetzt noch zwei Freundschaftsspiele an, und dann geht es erstmal in die verdienten Ferien.

In der dann nach den Ferien beginnenden Finalrunde, wird unsere F2 gewiss deutlich mehr gefordert sein. Jetzt aber freuen wir uns mit unserer Mannschaft! Glückwunsch F2- ein riesiges Ergebnis!

AU / MK