Leider ist die Box nicht mehr verf√ľgbar ūüôĀ

Mathe ist gro√üartig, Mathe lernt man f√ľr das Leben. ūüėä

Eine Box ist an einem Ort versteckt, dessen Position durch zwei unterschiedlich große Kreisflächen bestimmt wird.

Der erste Kreis hat eine Grundfläche von 8321,6 km².

Der zweite Kreis hat eine Grundfläche von 179,74 km².

Um die Box zu finden, ist zu berechnen wie groß die beiden Kreisradien sind, wenn der erste Kreis die Koordinate des Breitengrads bestimmt.

Beachte: Kommata sind nicht immer Kommata und werden bei Koordinaten durch Punkte ersetzt. ūüėČ

Wer die Position der Box bestimmen konnte, sollte seine Blicke abseits des Weges schweifen lassen und den Ort finden an dem das Wasser sich in einer senkrechten Fließrichtung bewegt.

Formel f√ľr den Kreisradius: r = Wurzel(Fl√§che/Pi)

Koordinaten bauen sich in Dezimalzahlen wie folgt auf:

  • xx.xxxxx , yy.yyyyyy -> Breitengrad , L√§ngengrad

P.s. Nachkommastellen sollten nicht auf nicht weniger als 4 Stellen gerundet werden.
An dem Ort ist es zu dem auch recht feucht und wird von Wasservögel bewohnt