Heute möchten wir mit Mario Radke einen weiteren “Neuzugang” im Trainerkader des ASC 09 Dortmund vorstellen…und zwar einen weiteren außerordentlich “hochkarätigen”.

Mario arbeitete zunächst beim FC Herdecke-Ende sehr erfolgreich mit Juniorenmannschaften bevor er vor fünf Jahren zum TSC Eintracht Dortmund wechselte. Während dieser Zeit erwarb er sich nicht nur die für seine Arbeit notwendige Lizenz, sondern durfte mit seinen Mannschaften Meisterschaften, Turniersiege und einen Westfalenpokalsieg feiern.

Durch seine erfolgreiche Tätigkeit im Juniorenfußball erarbeitete er sich einen Bekanntheitsgrad über die Dortmunder Stadtgrenzen hinaus sowie auch einen Ruf als erfahrener und engagierter Juniorentrainer. Ihn zeichnet im Besonderen aus, dass er in den letzten Jahren nicht nur erfolgsorientiert arbeitete, sondern seine Mannschaften derart gefördert und ausgebildet hat, dass sich zahlreiche seiner Spieler für das Nachwuchsleistungszentrum qualifiziert haben.

Nun möchte er, überzeugt von unserem langfristig angelegten Juniorenfußball-Konzept, seine erfolgreiche Arbeit beim ASC 09 Dortmund fortsetzen. Wir freuen uns daher besonders auf die kommende Spielzeit in der er unsere E1-Junioren (U11) betreuen wird. Unterstützt wird er dabei von Marco Pierotti, der in dieser Altersklasse bereits seit drei Jahren für den ASC 09 tätig ist.

Aktuell bereitet sich das Trainerteam schon jetzt auf die neue Saison vor und stellt sich einen “schlagkräftigen” Kader zusammen, für den noch leistungsorientierte und talentierte Juniorenspieler des Jahrgangs 2011 gesucht werden. Interessenten (Eltern) können diesbezüglich ab sofort mit Mario Radke – 0177-7890282  und Marco Pierotti – 0176-60014070 in Kontakt treten.

Mario, wir freuen dich dabei zu haben – Herzlich Willkommen beim ASC 09 Dortmund!

JK / MK

Mario Radke   /   Marco Pierotti