24 Mannschaften gingen am vergangenen Sonntag beim “PFLANZ Curling-Cup 2018” in den Räumlichkeiten unseres Sponsors und Partners Autohaus Pflanz GmbH an den Start; darunter zahlreiche Teams der ASC 09-Handballer – von der E-Jugend bis zu unseren Senioren. Den Sieg errang am Ende das “Wolfsrudel” um David Wolff und Luca Breickmann (Herren 1) sowie Maren Rynas und Carolin Hohloch (Damen 1). Das Quartett setzte sich im Finale gegen „Die lustigen Curler“ vom Dortmunder Betriebssport mit dem Deutschen Kegelmeister Holger Uecker durch. Auch unsere Handball-Sponsoren „Team Swiss Life Select“ rund um Kanzlei-Chef Francesco Guercio, „Die Fantastischen 4 Sahmels“ von K&S Textildruck sowie „Shock Therapie“ vom Sanitätshaus Schock mit Team-Käpt’n und Senior Chef Ulrich Schock mischten kräftig mit und machten den tollen Nachmittag im Autohaus Pflanz zu einem großen Treffen der ASC 09-Handballfamilie.

FOTO: Luca Breickmann, Maren Rynas, Carolin Hohloch und David Wolff aka “Das Wolfsrudel” gewannen den PFLANZ-Curling-Cup 2018.

Für die Finalisten gab’s vom Autohaus PFLANZ als Preis neben der schicken Urkunde einen PEUGEOT 5008 gratis für eine ganze Woche! PFLANZ-Geschäftsleiter Felix Babilas freute sich über das volle Haus, lobte die gewachsene Partnerschaft mit den ASC 09 Handballern und kündigte auch schon die Neuauflage des Curling-Cups 2019 an. im Autohaus PFLANZ an.
Ein Dank gebührt auch unseren Damen 2 und Herren 1, die sich um Getränkeausgabe und den ordnungsgemäßen Ablauf der Wettkämpfe kümmerten.
HIER GEHT’S ZUR BILDERGALERIE MIT DEN SCHÖNSTEN MOTIVEN VOM PFLANZ-CURLING-CUP!