Es war eine schöne Veranstaltung in einem würdigen Rahmen – und am Ende hatten die zahlreichen Mitglieder und Fans der ASC 09-Handballabteilung Grund zum Jubeln: Unser Schiedsrichter-Gespann Hanna Wegmann/Ann-Kathrin Stache wird mit im Lostopf sein, wenn am Samstag, 15. Dezember, beim “Fest des Dortmunder Sports” in den Westfalenhallen der Träger des “Pflanz Ehrenamtspreises 2018” ermittelt wird. Bei der “Voting-Party” am Mittwochabend in den Ausstellungsräumen unseres Sponsors und Partners Autohaus Pflanz am Phoenixsee (HIER GEHT’S ZUR BILDERGALERIE) gehörten die beiden 20-Jährigen, die seit dieser Saison Junioren-Bundesliga und bei den Damen bis zur 3. Liga pfeifen, zu den drei von insgesamt 16 Nominierten, die die meisten Stimmen erhielten. Nicht zuletzt deshalb, weil unsere Handballabteilung stark vertreten war. Deshalb an dieser Stelle auch vielen Dank für die tolle Unterstützung.

FOTO (v. l.): Hanna Wegmann, Ann-Kathrin Stache, Oscar Schneider, Regina Twer, Moderator Peter Großmann und Felix Babilas, Geschäftsleiter der Pflanz-Gruppe.

Die beiden Mitbewerber: Regina Twer, Leiterin der Turnabteilung beim ATV Dorstfeld, und Oskar Schneider, der sich seit vielen Jahren ehrenamtlich bei Sturm Hombruch engagiert. Wer den Preis erhält und ein Jahr lang kostenfrei einen Peugeot 208 fahren darf, zur Verfügung gestellt vom Autohaus Pflanz, wird am 15. Dezember per Los entschieden. Wir drücken Hanna und Ann-Kathrin natürlich die Daumen. Verdient hätten es aber alle Nominierten – auch die 13, die nicht im Topf sein werden.