Unsere 1. Mannschaft für die Saison 2020/21

Obere Reihe v.l.: Florian Rausch, Maxi Podehl, Tim Neugebauer, Julian Franke, Macijel Bokemoeller, Lars Warschefski, Qulirim Gashi, Julian Horstmann, Luis Weiss, Danielle Werlein.

Stehend mittlere Reihe v.l.: Samir Habibovic, Andreas Köhler, Karsten Langer, Toni Kotziampassis, Jan Stuhldreier, Mike Schaefer, Marcel Münzel, Daniel Schaffer, Jan Friedrich, Jonas Schneck, Justin Mitrovic, Philipp Rosenkranz, Dennis Hübner, Sacha Rzymzek, David Ringe, Frau Rzymzek, Emre Konya.

Kniend/sitzen v.l.: Phyiso, Pierre Szymaniak, Noah Schulz, Tim Kallenback, Dejan Zecevic, Mauritz Mißner, Jan Held, Loris Zetzmann, Ermias Simatos, Moritz Issensee, Said Dahoud, Dennis Rzymzek.

Trainingszeiten:
Montag: 19:00 – 20:30 Uhr, Waldstadion
Dienstag: 19:00 – 20:30 Uhr, Emscherstadion
Donnerstag: 19:00 – 20:30 Uhr, Waldstadion
Freitag: 19:00 – 20:30 Uhr, Emscherstadion

Unser Kader 2020/21
zum Durchklicken

Neuer Coach! Antonios Kotziampassis

Neuer Coach! Antonios Kotziampassis

Sportliche Leitung: Emre Konya

Sportliche Leitung: Emre Konya

Sportlicher Leiter
Samir Habibovic

E-Mail: Samir_Habibovic@metzgerbaustoffe.de 
Mobil: 0163-5868391
Unser Käpt’n fällt aus: Gute Besserung, Kevin Brümmer!

Unser Käpt’n fällt aus: Gute Besserung, Kevin Brümmer!

Eigentlich war es mal wieder sein Nachmittag. Sein Spiel. Dass der ASC 09 am Sonntag im Oberliga-Duell gegen die SG Wattenscheid 09 eine erste Halbzeit aus dem Bilderbuch auf den Rasen des Waldstadions zauberte, lag vor allem an Mannschaftskapitän Kevin Brümmer (Foto,...

Ebbinghaus-Tribüne schmückt das Waldstadion!

Ebbinghaus-Tribüne schmückt das Waldstadion!

Die Hecker-Tribüne an der Kopfseite des Waldstadions bietet den Zuschauern schon seit einigen Jahren Schutz vor Regen (und manchmal auch vor Sonne). Jetzt hat auch die zweite Sitzplatztribüne im Stadion des Fußball-Oberligisten ASC 09 Dortmund einen...

Schulterschluss: Fußballer wollen als Team aus dem Tal!

Schulterschluss: Fußballer wollen als Team aus dem Tal!

Nur sechs Punkte aus den ersten sechs Saisonspielen. Drei Heimspiele - drei Niederlagen. Nein, der Start in die Oberliga-Saison 2019/20 ist ganz und gar nicht so verlaufen, wie sich unser in den vergangenen beiden Jahren vom Erfolg verwöhntes Team das...